Gedenkveranstaltung zum 3. Jahrestag der Schließung des Flughafens Tempelhof

Am 30.10.2011 haben wir zu unserer Gedenkveranstaltung zum 3. Jahrestag der Schließung des Flughafens Tempelhof zum Luftbrückendenkmal am Platz der Luftbrücke eingeladen.

 

Zahlreiche Gäste sind erschienen, unter den Gästen befanden sich auch Tempelhoffreunde aus Potsdam, Wolgang Przewislik (Autor des Buches "Der Fall (von) Tempelhof), Holger Krestel (FDP - Bundestagsabgeordneter).

 

Zum guten Gelingen der Veranstaltung haben, neben dem sehr guten Wetter, die Redner beigetragen. Es waren 4 sich ergänzende Reden zu hören. Zusammenfassend kann gesagt werden, dass der Berliner Senat alles unternimmt, was in seiner Macht liegt, um von einem Flughafen abzulenken. Alle waren übereinstimmend der Meinung, dass dagegen etwas unternommen werden muss.

 

Abschließend sind wir mit unseren Gästen noch ins Café Romi zum persönlichen Austausch und zum Gulaschsuppe-Essen gegangen.

 

Alles in allem ein sehr gelungener Mittag.

Aufbau
Aufbau
Gedenkbanner
Gedenkbanner
Redner M. Helmbold
Redner M. Helmbold
Redner W. Przewislik
Redner W. Przewislik
Redner H. Krestel
Redner H. Krestel
Redner J. Kiau
Redner J. Kiau
Zuhören ist angesagt
Zuhören ist angesagt
Flyer Volkentscheid
THF42 140525.pps
Microsoft Power Point Präsentation 1.6 MB
Flyer
Flyer Tempelhof42.pdf
Adobe Acrobat Dokument 581.2 KB
Webliga-Webkatalog